Ostertramptage 2013

Das Regelwerk!

So Freunde, um das Ganze etwas simpel zu halten, hier die wichtigsten Dinge in Kürze!

(if you need an english translation please contact Hannes)


Grundregeln

– Wie immer appellieren wir an Fairness. Wir können und wollen euch nicht kontrollieren. Wer bescheißt ist selbst Schuld und ein Idiot!

– Wir tolerieren kein diskriminierendes Verhalten in irgendeiner Art und Weise. Respekt und Toleranz!

-Es wird immer (außer in Städten mit den ÖPNV) getrampt. Man kann auch in Städten trampen, geht ganz wunderbar, ist aber nicht Pflicht. Um z.B. an einen guten Spot zu kommen um aus einer großen Stadt zu kommen (hitchwiki.org) sind Bus und Bahn natürlich erlaubt.

– Welches Fortbewegungsmittel ihr trampt (ob Auto, Fahrrad, Schiff, Zug, Flugzeug…) ist egal.

– Ob ihr alleine oder im Team auf die Reise geht, ist ebenfalls egal. Nur: Wenn ihr als Team startet (empfehlenswert), dann dürft ihr euch unterwegs nicht trennen!

Ausgangssituation

-Jede/r Tramper/in und jedes Team startet mit einem Apfel und einem Ei (selbst erworben, am besten hart gekocht).

-Startort: völlig euch überlassen

-Startzeit: Ab Karfreitag um 8 Uhr morgens (später jederzeit möglich)

Ziel des Spiels

-Ziel ist das möglichst beste (d.h. witzigste, abgespackteste, abgefahrenste) ETWAS zu ertauschen. Alle rechtzeitig eingereichten ETWAS werden am Ende durch ALLE TEILNEHMER mit dem bewährten Applaus-o-Meter bewertet, der meiste Applaus kürt den Sieger

Modus

-Apfel und Ei werden im ersten Zug gegen etwas getauscht. Mit diesem Etwas kann man nun das nächste Etwas ertauschen, usw. usf…

-Es darf immer nur mit dem Fahrer oder den Insassen eines Lifts getauscht werden.

-Es muss nichts aus einem Auto sein. Beispiel: Wenn der Fahrer nach Hause fährt und euch nen alten Rasenmäher tauscht, oder einen Kuchen seiner Mutter, das ist alles erlaubt. Der Fahrer muss nur zum Zeitpunkt des Tausches im Besitz des Etwas sein.

Ende

-Ziel ist eine euch noch unbekannte Kneipe in Marburg. Hier muss man bis 21 Uhr ankommen, sonst kommt man oder das Team nicht in die Wertung!

Was ist ein Etwas

-Die Formulierung ist absichtlich so gewählt. Wir haben absolut keinen Plan was man sich alles ertauschen kann in 36h. Daher wollen wir euch auch nichts vorschreiben oder das Ganze eingrenzen. Mit was ihr da am Ende ankommt bleibt völlig euch, der Straße und dem Zufall überlassen!

Extra-shit

Wir wären nicht wir, wenn es nicht noch was Besonderes geben würde.

Der Basar

-An einem ganz bestimmten Ort in Deutschland gibt es einen von uns organisierten Basar, eigens für euch Tramper eingerichtet. Hier gibt es eine bestimmte Anzahl ziemlich geiler Dinge, die extra nur für euch zum Tausch bereitstehen.

-Den Basar findet ihr auf einer euch bald bereitgestellten Karte (online). Hier werden auch nähere Details zum Basar erläutert.

Basar- Modus

-Solltet ihr nach gewisser Zeit noch nicht so wirklich gut unterwegs sein was eure Tauschaktion angeht oder einfach Bock auf ein push direkt nach dem Start haben, dann steuert ihr einfach den Basar an. Hier tauscht ihr eurer bisheriges Etwas gegen ein freiwählbares. Evtl. gibt’s sogar noch nen Kaffee obendrauf…

-Der Basar wird von Freiwilligen (hauptsächlich Familie) an Ostern betrieben. Daher ist er nur besetzt zwischen 11 und 18 Uhr! Bitte respektiert das!

Tauschbörsen

-Die Tauschbörsen sind eine Zusammenkunft von verschiedenen Trampern oder Teams am Abend des 29.3. Man kann, wenn man will, dort untereinander die bisher ertauschten Dinge tauschen. Natürlich werden auch Geschichten und Erlebtes geteilt und man munkelt es wird sogar das ein oder andere Bier auf den Tag getrunken.

Wo diese Tauschbörsen stattfinden? Sagt ihr uns das! Jeder der Lust und Zeit auf ein paar Tramper hat, die Karfreitag noch etwas beim Osterrennen zum Pennen brauchen, sagt einfach Bescheid. Uns, auf Facebook oder tramprennen.org! Und schon kommen evtl. ein paar tauschwütige Tramp-Renner zu Besuch…

Der/das Joker

-Ein richtig gutes Etwas! Es handelt sich um…..Vergesst es! Die Identität des Jokers wird erst am Freitagmorgen um 8 Uhr gelüftet und ebenso sein Standort. Es gibt ihn/es nur einmal und nur das erste Team beim Joker kriegt ihn/es auch…Nur wer alles auf diese Karte setzt und versucht das erste Team zu sein bekommt auch den/das Joker zum weitertauschen oder behalten!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar