Erste Quelleinfassung finanziert!

Moin Moin!

Wir freuen uns, die erste durch das Tramprennen finanzierte Quelleinfassung in Ruanda im Mwogo-Tal bekanntgeben zu können. 6 Teams haben sich bislang auf die Suche nach Teampaten und Teamsponsoren gemacht und die stolze Summe von bislang 47 Cent pro getrampten Kilometer zusammengetragen!

Wir freuen uns riesig über das Engagement, die Vorfreude auf das Tramprennen 2010 steigt mit jedem Tag und jeder weitere Cent schraubt die Motivation, seinen Daumen 2 Wochen für sauberes Trinkwasser auszustrecken in die Höhe!

Beste Grüße aus dem Daumenquata in Kiel!

6 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar