Newsletter #4: Zweite Baselroute gecancelled

Hallo Freunde und willkommen bei einer weiteren Runde Newsletter!
Folgendes steht heute auf dem Programm:

1. Route Maddox ab Basel fällt weg!

Wir haben lange mit uns gerungen und schließlich eine traurige, aber konsequente Entscheidung getroffen: wir werden nicht mit 5 Routen, sondern nur noch mit 4 Routen an den Start gehen. Wir kommen derzeit auf ziemlich genau 4×12 Teams und gehen davon aus, innerhalb von 2 Wochen keine 5te Route füllen zu können. Mit einer drittelvollen Route wollten wir ungern an den Start gehen, der Organisationsaufwand wäre nochmal um einiges größer für uns geworden und irgendwie sind wir auch mit unserer nunmehr über 100 Leute starken Tramperfamilie sehr glücklich.

Das bedeutet für den Stand der Anmeldungen derzeit:

Tigers Gaarden: 12 Teams (voll)
Blues Laboe: (voll) 12
Ederbier Destroyerz: 9
Fugbaum Kneipenterroristen: 11

In der kommenden Woche wird es auch Infos zu den Startpunkten in Hamburg, Basel und Berlin geben!

Wir haben von sehr vielen Teams Anfragen bekommen, ob es möglich sei, als 13tes Team in einer der bereits vollen Routen aufgenommen werden zu können. Wir können den Wunsch verstehen, aber leider nicht nachkommen. Aus guten Gründen (Gruppendynamik, etc) haben wir die Routen vor 2 Jahren auf 12 Teams reduziert und damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Es kann jedoch immer vorkommen, dass kurzfristig ein Team absagt oder tauschen möchte. Bitte checkt dazu unsere facebook- oder Forenposts. Oder schreibt auch gerne einen Forenpost, wenn ihr eure Route tauschen wollt! :)
Von unserer Seite nochmals Big Sorry, aber bitte habt Nachsehen!

2. Hitchpaket ab sofort nur noch ohne SIM-Karte

Unser Kartenkontingent für die SIM-Karten von blau.de ist mittlerweile aufgebraucht. Nichtsdestrotz besteht für jedes weitere Team natürlich die Option, das “Hitchpaket ohne Speck” zu ordern. Der Spaß kostet 20 Flocken und beinhaltet Shirt, Aufkleber, Eddings! Fragen diesbezüglich bitte an Ansgar (gro.nennerpmartnull@ragsna)! :)

3. Zeitungen, Radio und sondergleichen

Marcel und Sarah sind fleißig am Zeitungen und Magazine kontaktieren, können aber sehr gut eure Hilfe gebrauchen. Wenn ihr also Bock auf nen Artikel in eurer Lokalzeitung habt, schreibt die Redaktion vor Ort einfach mal an, viele freuen sich über fette News im Sommerloch! Um Zeitungen anzuschreiben, könnt ihr auf den von fertig gemachten Pressebereich verweisen: https://tramprennen.org/about/ oder euch bei Marcel melden für weitere Fragen: gro.nennerpmartnull@lecram

Das Team Herschel Krustofski geht im Pionierstyle voran, checkt den schönen Artikel in der Badischen Zeitung: zum Artikel

4. Der SpendenCounter geht weiter steil

Er wird immer voller! Wir habens alle zusammen bisher geschafft, über 5000 Flocken in den Spendeneimer zu spülen!! Respekt und FETT FETT FETT!! Wer weiß, vielleicht schaffen wir es ja, die 412 Cent aus dem letzten Jahr noch einmal zu toppen! Wenn nur jeder von uns 1,2 Sponsoren a 0,5 Cent (12,50 Euro) findet, kommen wir dem Ziel um einiges näher! :)

Also lasst uns gemeinsam DURCHDREHEN! :)

5. Wasser ist Leben!

Warum wir 2 Wochen unterwegs sind, verdeutlicht die Themenreihe auf phoenix morgen ab 22.15. Unter dem Titel “Die globale Wasserkrise” gibt es mehrere Dokumentationen, die defizitäre Trinkwasserversorgung und das Geschäft mit dem Wasser eindrucksvoll darstellen. Empfehlenswert für jeden: Programmvorschau auf phoenix.de

Wir freuen uns, in kaum mehr 2 Wochen endlich durchzustarten!!! :)
Cheeeers und Whoop Whoop!!

Die Tramprennen-Menschen!
Ansgar, Hauke, Marcel, Sarah, Franzi, Malte, Pille und Wuddich

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar